Montag, 20. Februar 2012

Frühlingsjäckchen Knit-Along {Jacke, die dritte}

Entscheidungen zu treffen ist ja nicht gerade mein Ding. Daher fiel es mir natürlich schwer, mich endgültig zu entscheiden, welches Jäckchen ich für den Knit-along denn nun in Angriff nehmen möchte. Mit einer Sache war ich mir aber sicher: Dieses Jäckchen muss einfach endlich angepackt werden. Die Wolle, die ich dafür schon lange zuhause gelagert habe, ist aber nicht wirklich frühlingsmäßig, sondern ein Wind-und-Wetter-Garn für kalte Tage, an denen es etwas kuschliger sein soll.

Die Jacke hat mich darüber hinaus schon mehrmals nahe an den Rand der Verzweiflung getrieben: Das Rückenteil habe ich schon zwei Mal begonnen und wieder aufgetrennt. Nicht weil die Anleitung zu kompliziert oder umständlich war, nein, weil irgendwie die Größe einfach nicht so hingehauen hat, wie ich mir das vorgestellt habe. Mal war's zu groß, beim nächsten Mal dann zu klein - und jedes Mal habe ich alles wieder aufgetrennt und dann die Wolle erst einmal ganz hinten im Schrank versteckt.

Nachdem ich ohnehin immer ein bisschen Abwechslung brauche, ist der Plan also nach reiflicher Überlegung folgender: Die rosa Jacke von oben wird die Ausklingender-Winter-Jacke.  Also habe ich flugs damit angefangen... Zum Glück strickt sich die Wolle echt schnell - also habe ich gute Chancen, es in der nächsten Zeit fertig zu bekommen. Der Kragen wird ein bisschen anders, aber mal sehen, wie weit ich diesmal komme...

 
Dieses Jäckchen wird das offizielle Frühlingsjäckchen für den Knit-Along. Rechts sieht man schon einmal einen Teil des Musters für das rosa Jäckchen. Das Garn für die Frühlingsjacke ist genauso von Garnstudio - nämlich Muskat, und zwar in grau.
Da die Jacke ganz einfach nur glatt rechts gestrickt wird, macht ein Musterbeispiel hier wohl wenig Sinn. Aber zur Probe habe ich gleich einmal etwas Kleines in einer anderen Farbe daraus gestrickt / gehäkelt - mehr dazu aber morgen.

Alle anderen Garn- und Modellentscheidungen finden sich hier.

Kommentare:

  1. Liebe Elsa!

    Ich tue mich mit Entscheidungsfindungen auch immer sehr schwer und kann Dich daher gut verstehen. Der kleine Einblick ist doch aber schon mal sehr vielversprechend. Ich wünsche Dir viel Erfolg und vor allem Geduld ;o) bei diesem Projekt!

    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    Das graue Jäckchen gefällt mir ser gut... bin mal auf das Ergebnis gespannt.
    Viel Sparß und viel Erfolg

    Liebe Grüße Kaddaa

    AntwortenLöschen
  3. das kal jäckchen gefällt mir richtig gut. und mir geht es auch häufiger mal so, dass ich mehrere anläufe für eine gute passform brauche...
    linnea

    AntwortenLöschen