Dienstag, 14. Februar 2012

Weg mit dem Handtuch


Schon seit über einem Jahr laufe ich mit meinem kleinen und überaus praktischen Netbook durch die Welt. Bisher allerdings wurde das arme Teil - in Ermangelung einer passenden Netbookhülle - zu Transportzwecken in ein altes Handtuch gewickelt.


Immer wieder stand ich vor diversen Regalen unterschiedlicher Geschäfte und war versucht, diesen Zustand zu beenden, aber immer wieder hat eine kleine Stimme in meinem Kopf gesagt: "Das kann man doch auch selber machen. Dann ist es bestimmt auch viel schöner..."

Die Stimme zum Schweigen zu bringen war in den meisten Fällen nicht allzu schwer, weil immer wieder andere "wichtigere" Handarbeitsideen ganz dringend umgesetzt werden mussten. Einem Spontankauf konnte ich dennoch noch widerstehen. Und mit der Zeit gewöhnt man sich auch an die Blicke von anderen Leuten, die von leicht amüsiert bis endlos entsetzt variieren, wenn man sein Netbook aus dem Handtuch wickelt...

Ein bisschen freie Zeit, die nur für ein kleines Nähprojekt auslangt, hat dem Ganzen jetzt aber trotzdem ein Ende gesetzt - und ich muss das Netbook hoffentlich nicht mehr heimlich aus der Tasche holen...



Der Schnitt dazu stammt aus dem Buch "Für dich genäht".

Mehr Kreatives gibt es beim CreaDienstag, und zwar hier.



Kommentare:

  1. Boah, ist die Tasche schön geworden. Die Blüte ist das I-Tüpfelchen. Ganz toll!

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  2. bei uns in der familie gibt es den spruch: nichts hält länger als ein provisorium! ;-)

    schön, dass es bei dir nicht so ist.

    ganz tolle tasche! und danke für´s zeigen.

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  3. Das hast Du ganz süß geschrieben. Ich musste wirklich schmunzeln beim Lesen, denn die Idee mit dem Handtuch hätte auch von mir sein können. :o)
    Die Tasche hast Du ganz toll hinbekommen. Nun gucken die Leute bestimmt nicht mehr entsetzt, sondern neidisch. ;o)

    Ganz liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine sehr schöne Verpackung geworden. Jetzt macht es sicher noch mehr Spaß in der Öffentlichkeit das Netbook auszupacken ;-)
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen