Mittwoch, 21. März 2012

Me Made Mittwoch {Jersey Shirt}

Ein ordentliches Foto hinzubekommen, wenn man irgendwie mit den Krücken nie gerade stehen kann oder wenn man versucht, auf einem Bein zu balancieren, ist wirklich eine Herausforderung. Entweder es ist völlig verwackelt oder ich völlig krumm... Daher bleib ich lieber einfach auf dem Sofa und es gibt von dem Shirt, das ich heute anhabe, ein älteres Bild. Denkt euch einfach eine Jogginghose dazu...


Das Shirt war mein erster Versuch, mit Jersey zu nähen. Das Halsbündchen hat dabei nicht so auf Anhieb funktioniert, wie ich mir das vorgestellt hatte. Es gibt ein paar Falten mehr als ursprünglich geplant und daher sind dann kurzerhand noch ein, zwei Blümen an den Kragen gewandert. 


Es ist zwar nicht perfekt, aber nachdem es für mich schon einen ganz gewaltiger Schritt war, Jersey zu nähen - davor hatte ich nämlich immer einen Riesenrespekt - bin ich trotzdem ganz zufrieden. Halsbündchen sind zwar immer noch nicht meine besten Freunde, aber wir nähern uns langsam an...

Schnitt: Joana??? (Glaube ich zumindest)

Noch mehr mittwochliche Kreationen gibt es wie immer hier zu sehen. 
 



Kommentare:

  1. MIr gefällt es total gut und für das erste Mal Jersey sind ein paar Falten absolut drin :-)
    Liebste Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt dein Shirt gut - an jersey traue ich mich noch nicht.
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Wow ... mir gefällt das Shirt richtig gut!
    Die Farbe die kleinen Applikationen, der Schnitt!

    und Fältchen wo sind Fältchen? ;)

    Sei ganz lieb gegrüsst
    Marina

    P.S. Lieben DAnk auch noch für deinem Kommi zu meinem upgecycelten Keller ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt ist wunderschön geworden, ich finde, es sieht überhaupt nicht nach "das-erste-Mal-Jersey-Nähen" aus.
    Die Blüten am Halsausschnitt sind noch das i-tüpfelchen.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das Shirt sehr hübsch. Und Deine Blüten mag ich auch (Das Faltenproblem hatte ich auch mal. Bei mir ists eine Schleife geworden...)

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elsa,
    die Jersey-Phobie ist mir auch nur allzu gut bekannt. So habe ich mich bislang auch noch nicht dran gewagt, es mal zu probieren, aber wenn ich jetzt deinen ersten Versuch sehe, dann macht mir das irgendwie Mut. Wenn ich nämlich etwas nur halb so hübsches zustande bekäme, wäre ich schon mehr als zufrieden! Ich finde auch, dass gerade die Falten und die Blümchen dem Shirt etwas Besonderes verleihen. Die Farbe ist ja auch sehr zurückhaltend, da wäre es ganz ohne Schnick-Schnack vielleicht fast etwas langweilig.
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das Shirt ganz toll und die Blümchen sind ein echter Hingucker.

    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Not macht erfinderisch und es sieht sehr hübsch aus!

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das Shirt würde mir auch gefallen! Die Blümchen sind klasse. Sie geben dem Shirt noch einmal richtig Pepp!

    AntwortenLöschen
  10. ich finde das shirt süß-besonders die blümchen darauf.
    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  11. :O ich dachte die Fältchen sind Absicht. Hättest Du nichts gesagt hätte ich das nicht gemerkt. Gut das Du die Blümchen dran gemacht hast die peppen das Teil richtig auf


    LG Dane

    AntwortenLöschen
  12. Ich dachte das soll so sein. Die Idee mit den Blümchen ist super und sieht toll aus.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  13. Das Shirt ist super, ich find die Blümchen passen sehr gut dazu!!!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elsa,
    du kannst froh sein, dass du meinen ersten Pulli aus Jersey nicht mehr sehen kannst (der ist inzwischen aus verschiedenen Gründen im Müll gelandet)! ;) Und ich hatte nicht mal einen "normalen" Halsausschnitt mit Bündchen, sondern einen Kragen, was ja eigentlich "falten-unanfälliger"... Trotzdem hab ich sehr viele Falten produziert (und nicht nur am Halsausschnitt!).
    Da sieht dein Shirt viel, viel, viel besser aus! :) Mir gefällt's richtig gut, erst recht mit den Blumen! :)
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde das Shirt große klasse, die Blümchen sind so süß, ohne zu kitschig zu wirken.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  16. sieht ganz toll aus, die Blumen sind auch gelungen am Kragen!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen, Elsa!
    Komme gar nicht mit dem Lesen und Anschauen nach auf deiner Seite, lauter tolle Sachen. Ach, wenn man nur etwas mehr Zeit hätte. Aber die Kuckucksbomben mach ich noch schnell mal nach.
    Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen