Mittwoch, 28. März 2012

MeMadeMittwoch {Was für die Füße}

Nachdem ich jetzt endlich wieder (zumindest ein bisschen) auf beiden Füßen stehen kann, bekommen selbige natürlich besondere Aufmerksamkeit. Insgesamt ist zwar immer noch Sofaoutfit auf dem Programm, meine Füße haben aber heute was Schönes verdient. 


Die Anleitung dazu ist aus einem Tildabuch - aus welchem müsste ich aber erst einmal wieder nachschauen. Die Schuhe sind nämlich schon länger entstanden. Außen mit Baumwolltupfenstoff, innen mit kuscheligem Fleece. der Größenangabe war ich positiv überrascht - sie haben gleich beim ersten Versuch perfekt gepasst. Bei Schuhen ist das normalerweise bei mir nicht so einfach.


 Falls es heute wider Erwarten doch noch kälter wird, gibt's eine kleine Decke unter die Füße. (Ich weiß, ich weiß - schon wieder was Gehäkeltes. Ich häkle aber auch wirklich zu gern, vor allem in bunten Farben...) 


Ganz einfach gute Laune für meine Füße! 

Noch mehr Selbstgemachtes - ob für die Füße oder nicht - gibt es wie immer hier.



Kommentare:

  1. Schön sehen die aus und der Teppich ist ja auch ne Wucht.

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne Schuhe... die muß ich mir auch mal machen.
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. uiuiuiuiui wie tolll!!!!!
    das muss ich unbedingt nachmachen.
    brauch noch paar "schuhesockenstrümpfe" für mich für die krabbelstunde mit meiner kleinsten. das wäre ja perfekt.
    da werd ich doch gliehc mal meine tilda bücher wälzen *g*
    ganz liebe sonnige grüsse
    marina

    AntwortenLöschen
  4. Super klasse!
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Teppich! Ich mag Deine Häkelsachen. Und die Schuhe sind auch genial.

    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Beides sieht einfach toll aus. Ich wollte die Tilda-Schuhe auch mal ausprobieren, und jetzt wo ich sie sehe, unbedingt.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elsa,

    die Schuhe sind ja richtig klasse! :)))
    Irgendwie sowas in der Art muss ich mir glaub ich auch mal nähen... meine "Hausschlappen" sehen nämlich, naja, sagen wir mal etwas hausbacken und abgenutzt aus. ;)
    Was mich betrifft, hab ich überhaupt nichts dagegen, noch viele, viele gehäkelte Dinge von dir zu sehen! Die gefallen mir nämlich immer ausgesprochen gut! So auch dieses süße kleine Deckchen! :)))

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Ganz entzückend! So süße Schühchen könnt ich auch gebrauchen ... Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja zauberhaft. Solche möcht ich auch haben!!!! Unbedigt!!! GLG Nina

    AntwortenLöschen