Dienstag, 10. April 2012

Ostern

Von der Ostertorte ist jetzt nicht mehr viel übrig - da konnten wir nicht lange widerstehen. Und auch die Osternestsuche ist natürlich vorbei. Meine Ostergeschenke haben schlecht ins Nest gepasst, daher haben sie sich auf dem Sofa aufgereiht.



Es gab mal wieder Banjus. Kissen kann man schließlich immer brauchen. Und ich häkle die Blumen einfach gerne - sie gehen schnell und sind ideal für zwischendurch. Jetzt ist mein Vorrat an Häkelblumen erst einmal aufgebraucht (Ein Kissen hat es auch gar nicht mehr aufs Foto geschafft und für Fotos aus der Nähe war auch nicht genug Zeit) - jetzt steht also wieder Häkeln auf dem Programm. 

Kommentare:

  1. Liebe Elsa!

    Das ist ja eine richtige Kissenparade. Die sind echt schön geworden!
    Ich freue mich, dass Dir mein neues Blogoutfit gefällt. Die Umgestaltung war gar nicht so schwer. Solltest Du jetzt auch Lust auf eine Umgestaltung bekommen haben und Fragen haben, dann immer her damit. ;o)

    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kissen sind einfach zu schön und ich werde mir jetzt als nachträgliches Osterei das E-Book gönnen.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen