Freitag, 27. Juli 2012

Herzpullover


Endlich ist er fertig! Mein neuer Pullover, von dem ich hier schon einmal berichtet habe. Es war für mich jetzt wirklich eine Geduldsprobe, aber zum Glück kann ich sagen, dass er mir auch richtig gut gefällt. Eigentlich ist es am Ende weniger ein Pullover als ein kurzes Strickkleid geworden. Farben und Muster gefallen mir supergut. Da jetzt aber der Sommer plötzlich aufgetaucht ist, gibt es Tragefotos erst ein bisschen später.
Jetzt kann ich mich aber schon einmal an ein neues Projekt machen. Mein Vorsatz ist es, erst einmal aus der Wolle, die noch hier in Kisten und Kästen lagert, etwas Sinnvolles zu schaffen.

Punkt 1 auf der Liste ist diese Wolle:


Die Farbe habe ich in einem ungewohnten Anfall von Begeisterung für kräftiges Petrol-Türkis gekauft. Was ich daraus machen wollte, weiß ich nicht mehr ganz genau. Irgendwann habe ich eine Häkeljacke daraus angefangen. Aber da hat sich dann schnell wieder das alte Problem gezeigt: Beim ersten Versuch zu groß angefangen, beim zweiten dann zu klein.


 Jetzt trenne ich alles auf und starte mit einem neuen Strickmodell, das dem ersten zumindest ähnelt. Irgendwie stricke ich zurzeit einfach lieber...

Noch fällt es mir ein bisschen schwer mich zu entscheiden, und zwar zwischen diesem und diesem Modell. Das erste gefällt mir ganz spontan besser, allerdings weiß ich nicht so recht, ob es in der Farbe dann so gut aussieht wie in weiß. Für das zweite Modell spricht definitiv, dass es ein Jäckchen ist und ich Jäckchen ganz einfach immer gerne mag, weil sie so praktisch sind.

Als ersten Schritt werde ich mal die passenden Stricknadeln suchen gehen - und ganz nebenbei muss ich ja auch noch weiter meine neue Nähmaschine testen. Einen ersten Erfahrungsbericht gibt es in den nächsten Tagen.

Kommentare:

  1. Hi elsa, ich hab dich schon vermißt! Ich freu mich sehr auf die tragefotos, das wird bestimmt toll.
    Unser urlaub beginnt nächste woche und da hab ich vor, ordentlich zu stricken, du wei0t schon was! die letzte zeit hab ich genäht wie verrückt, aber das ist noch geheim!

    Lieben gruß von daxi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daxi,
      in letzter Zeit war einfach viel zu viel los - da bin ich nie zum Bloggen gekommen. Jetzt fängt hoffentlich eine etwas ruhigere Zeit an und ich werde öfters etwas von mir hören lassen.
      Auf dein Strickergebnis freue ich mich jetzt schon! :) Und auf die geheimen Nähprojekte natürlich auch.
      Liebe Grüße und viel Spaß im Urlaub

      Elsa

      Löschen
  2. Ohh, vom Pullover mit den Herzen würd ich aber schon gern mehr sehen...du machst mich richtig neugierig...:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dagmar,
      davon gibt's bestimmt bald mehr zu sehen - versprochen! ;) Aber bei den Temperaturen hab ich nicht einmal Lust, nur fürs Foto hineinzuschlüpfen.
      Liebe Grüße
      Elsa

      Löschen
  3. Der Pulli ist richtig toll geworden! Zumindest der Teil, den man auf dem Foto sehen kann. ;) Ich bin auch schon ganz gespannt auf deine Tragebilder, aber bei dem momenatenen Wetter kann ich es sehr gut verstehen, dass du keine Lust auf's Tragen von dicken Pullis hast. ;) Das Herz-Muster finde ich jedenfalls schon mal wunderschön!
    Von deinen zwei Strickmodellen gefällt mir fast das orangene Jäckchen etwas besser! Wenn dir das erste aber mehr zusagt, würde ich auf jeden Fall das nehmen. :) Ich kann mir beide Modelle gut in türkis vorstellen!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen