Mittwoch, 24. Oktober 2012

MeMadeMittwoch: Häkelkleid

Das Kleid vom heutigen MeMadeMittwoch ist nicht für mich bestimmt - tatsächlich habe ich es zwar zwei Mal gehäkelt, aber beide Male verschenkt. Das abwechslungsreiche Muster sorgt dabei dafür, dass es beim Häkeln nicht so schnell langweilig wird. Das Schöne an so einem Häkelkleid: Je nachdem, was man darunter zieht, ist es eigentlich das ganze Jahr über tragbar - auch im Herbst...




Die Anleitung stammt von hier und war wirklich leicht nachvollziehbar. Gehäkelt ist es aus Lana Grossa Linea Pura - einem schönen Garn, das sich sehr angenehm verarbeiten lässt.


Wie jeden Mittwoch gibt es hier noch viel Selbstgemachtes mehr zu sehen.

Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus. Da haben sich die Beschenkten sicher sehr drüber gefreut.

    Für mich sind Häkelschriften oft nicht durchschaubar... Um so mehr bewunder ich das Kleid.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Du machst ja wirklich tolle Geschenke!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut Dein Häkelkleid. Hat nicht jeder!
    ♥Petra

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein!! Du machst mich fertig!!
    Ich häkel seit Juni an einem Schultertuch.....das vllt. in 100 Jahren mal fertig sein wird....wenn ich mich beeile!!
    Und Du verschenkst so ein Kunstwerk auch noch......ich gehe mich dann mal schämen ;-) !!!

    Superschön!!!

    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Du bist ja eine echte Häkelkünstlerin! Das Kleid sieht so genial aus und es steht Dir perfekt zu den Jeans! Wunderschönes Modell! Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elsa, das ist echt schick geworden und so vielseitig zu Kombinieren. Das mag ich daran. Unser Hund schummelt sich übrigens auch gerne auf Fotos. ;o)
    Ganz liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön! und die farbe ist hammermäßig.
    liebe grüße,
    molli

    AntwortenLöschen
  8. Wowereit ist das toll.! Ich bin beeindruckt. Einfach genial.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen