Samstag, 25. Mai 2013

Süße Kugeln am Samstag

Passend zum Kugelbauch gibt es heute bei uns süße Schokokugeln. Die Kugeln sind schnell gemacht und gibt es auch als Cake Pop Variante (bei uns allerdings nicht, da nirgends passende Cake Pop Stiele aufzutreiben sind). Ich finde, sie sind die perfekte Verwertung für übrig gebliebenen oder nicht ganz gelungenen Rührteig (wie bei mir). 



Man nehme einen Kuchen aus Rührteig, zerkrümle ihn im Mixer in feine Krümel, mische das Ganze mit geschmacklich passender Konfitüre. Auf 500g Krümel kommen dabei ca. 100 bis 200g Marmelade. Es sollte sich einfach eine angenehme Pralinen/Teigkonsistenz ergeben. Danach werden flugs ein paar kleine Kugeln draus geformt, die dann für eine halbe Stunde in den Kühlschrank kommen. Im Anschluss kann man sie mit Schokolade überziehen und nach Lust und Laune dekorieren. Und schon kann man fröhlich kugeln. 

Die Kugeln hier sind aus einem ganz normalen Rührteig mit Schokotropfen, gemischt mit Aprikosenmarmelade - so schmecken sie ein bisschen nach Sachertorte. Beim gemütlichen Kaffeetreffen bekommt jeder gleich als Begrüßung ein Kügelchen auf den Teller. In kleinen Mufffinförmchen sieht das recht niedlich aus und ist ein guter Start für den Kaffeeklatsch. 

Und so kugle ich mal fröhlich weiter....

Kommentare:

  1. Liebe Ellen, ich habe gestern ein paar viel zu trockene Schokomuffins mit dieser Idee gerettet. Weil ich auch keine Cake Pop Stiele hatte, habe ich einfach Zahnstocher benutzt. Hat super geklappt. Vielen Dank für den tollen Tipp. Ich werde mir jetzt wohl öfter mal die Kugel geben. ;o)
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    es freut mich, dass es euch geschmeckt hat! (Und ich finde es beruhigend, dass bei anderen auch nicht jeder Kuchen sofort perfekt wird...;) ) Das Gefährliche an den Kugeln ist für mich bloß immer, dass ich dann denke: "Ach, das ist ja nur eine kleine Kugel - da kann man ja ein paar mehr essen..." :)
    Liebe Grüße und eine schöne Woche

    AntwortenLöschen