Dienstag, 19. November 2013

Der Wetterfrosch...

Nachrichten sehe / höre ich nie bis zu Schluss. Sobald die Wettervorhersage beginnt, schalte ich um oder ab. Verlässlich sind die Aussagen ja ohnehin nur zu bis einem bestimmten Grad und ändern kann ich das Wetter auch nicht. 


Jetzt habe ich die erste Wettervorhersage entdeckt, die ich gerne anschaue, sogar jeden Tag. Und die Vorhersage kann ich auch noch so beeinflussen, wie ich das gerne hätte. Praktisch, oder nicht?



Ich habe nämlich diese praktische Wetterstation geschenkt bekommen. Die drei Fröschchen klettern ganz nach meinem Wunsch die Leiter hinauf und hinunter und heben in jedem Fall meine Laune - das Wetter ändern sie leider aber trotzdem nicht.  


Mal sehen, welches Wetter ich mir heute wünsche. Was sonst noch so am Dienstag los ist, kann man wie immer hier und hier sehen. 

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine nette Idee, Wetter zum Selberbasteln!
    Die Frösche erinnern mich an die Grundschule, da habe ich ein Nadelkissen in Froschform nähen müssen, das war aber eine Strafarbeit, Filz und mit der Hand nähen...

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee. Kannst Du mir die Frösche bitte etwas "nach wärmer" setzten? Ich friere!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja niedlich! Ein tolles Geschenk, liebe Elsa. Darüber hätte ich mich auch sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen