Sonntag, 1. Februar 2015

12 Tops Challenge - Januar

Nachdem in diesem Jahr zunächst den UFOs der Kampf erklärt wurde (am letzten UFO, das ich mir vorgenommen habe, sitze ich noch - daher erst später mehr dazu). Jetzt geht es der Oberteilschwäche an den Kragen, zu der sich viele mittlerweile bekannt haben. Constance von Santa Lucia Patterns hat dazu die passende Herausforderung für alle gefunden - die 12 Tops Challenge. Die Idee dahinter: Man näht jeden Monat ein Oberteil für sich selbst und steht am Ende auf jeden Fall mit zwölf neuen Oberteilen da.

Mir sind gleich jede Menge Schnittmuster eingefallen, die noch auf meiner To-Do-Liste stehen, und nachdem ich eigentlich gerne Oberteile nähe, bin ich dabei. Mein Januarshirt ist das Fledermausshirt "Usedom" von Schnittreif. Es ist schnell und einfach genäht. Genau richtig für meine nach wie vor recht begrenzte Nähzeit. Genäht habe ich es aus einem schwarzen Strickstoff, der schon ewig hier liegt. Also habe ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Stoffberg bekämpft und Oberteil genäht. Leider schlecht zu fotografieren, da ganz in Schwarz. 



Das Shirt passt gut, ein Kritikpunkt bei der aktuellen Wetterlage: der Ausschnitt. Im Sommer ist es sicher schön, wenn das Shirt ein bisschen luftiger ist, jetzt gerade gerate ich ins Frösteln, wenn mein Hals frei liegt. Daher gibt's jetzt einen dicken Schal dazu und bei der nächsten Variante wird der Ausschnitt ein bisschen enger. Der Strickstoff war nicht so wirklich begeisternd beim Säumen der Ärmel. Wenn ein zweiches Teil aus Strickstoff folgt (Stoff liegt schon bereit), dann würde ich an den Ärmeln aus dem gleichen Stoff noch ein längeres Bündchen annähen. Ein zweites Teil nach dem Schnitt wird es aber sicher geben.

Welche Oberteile im Januar sonst noch entstanden sind, gibt es hier zu sehen.

Kommentare:

  1. Das ist ein tolles Badic-Shirt, ein super Start!
    LG kik

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt ist ein tolles Basic und Fledermaus finde ich gerade auch sehr schön! Der weite Ausschnitt gehört in meinen Augen aber leider nunmal dazu, ich weiss nicht ob es mit engerem Ausschnitt so schön aussieht (führt bei mir aber auch dazu, dass ich meine derzeit nicht sooo gerne anziehe :-( )
    LG, C.

    AntwortenLöschen
  3. Hey, das Shirt sieht klasse aus. Und Basics brauchen wir alle, oder? :)

    AntwortenLöschen
  4. Fesch! Ich freu mich auf 11 weitere Teile!

    AntwortenLöschen