Freitag, 4. September 2015

Mein Fußballstar

Gefühlte hundert Mal am Tag höre ich zurzeit den Satz: "Komm, du darfst mit mir Fußballspielen!" Eine Ablehnung dieses großzügigen Angebots wird nicht akzeptiert und mir werden allenfalls ein paar Minuten Aufschub bis zum Spielbeginn gewährt, wenn ich einen guten Grund habe, aber wirklich nur bei einem sehr guten. Ab und an brauche ich aber doch mal eine Fußballpause - aber ich habe jetzt einen Auswechselspieler - unseren Fußballstar von shesmile.

Ich habe mich schon beim ersten Blick in den kleinen Fußballer verliebt und habe mich wahnsinnig gefreut, als ich beim Probenähen dabei sein durfte. Bei der Frage nach der Mannschaft war schnell klar, dass der kleine Mann entweder das Trikot der Nationalmannschaft tragen oder ein "Clubberer" werden sollte. Die Entscheidung fiel dann für das Vereinstrikot. 


Einen - ansonsten fußballfreien - Nachmittag fürs Nähen hat es gebraucht, um ihn fertig zu bekommen. Dabei ist gar nicht einmal das Nähen das Aufwendige, sondern eher das Zuschneiden der Einzelteile. Schließlich kommt es beim Trikot schon auf die richtigen Streifen etc. an. Das Ebook ist schön gestaltet und es bleiben genügend Möglichkeiten für alle Vereine, Farben oder Abzeichenwünsche. Für alle kleinen Fußballfans ist er perfekt. Mir wurde er hier gleich aus den Händen gerissen und er darf auch überall mit hinfahren. Ein Privileg, das anderen Puppen oder Kuscheltieren bei uns meist verwehrt bleibt. 




Der einzige wird es vermutlich nicht bleiben. Es wurde schon die Forderung nach einem Torwart laut. Macht ja auch Sinn - den braucht man ja schließlich auch. 

Wem auch der Sinn nach seinem persönlichen Fußballstar steht, der findet das Ebook hier bei Shesmile. 


Kommentare:

  1. Oh man, ist der süß, liebe Elsa! Ich bin total begeistert. <3
    Liebe Grüße und ein schönes (Fußball)-wochenende! ;)
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ganz froh, dass ich Töchter habe, da ging es immer zu Auftritten von der Tanzgruppe. Na ja, wenn ich Söhne gehabt hätte, hätte ich vielleicht Fußball cool gefunden. Den Fußballer hätte ich jedenfalls auch genäht :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen