Montag, 5. September 2016

Jacken Sew Along #1

Wenn ich zur Zeit sagen sollte, was für ein Kleidungsstück ich am dringendsten bräuchte, könnte ich mich vermutlich überhaupt nicht entscheiden. Die Liste erscheint ganz lang, ich habe viel aussortiert und ganz viele Wunschkleiderstücke, die in meinem Kopf herumspuken. Wie gut, dass Elke von EllePuls mich durch ihren Aufruf zum Jacken-Sew-Along daran, erinnert hat, dass es sicher kälter wird und meine letzte Herbstjacke nicht mehr unbedingt tageslichttauglich ist. Daher rutscht der Jackennähplan jetzt an erste Stelle. 



In Bezug auf Stoff und Schnitt war ich dafür umso schneller entschlossen - auch wenn es mir nicht ganz leicht gefallen ist, bei all den schönen Vorschlägen von Elke standhaft zu bleiben. Aber sowohl Schnitt als auch Stoff liegen schon länger hier und da muss ich die Gelegenheit doch  nutzen. Ich werde den Wind-und Wetter-Parka von Lotte und Ludwig nähen. In Senfgelb mit grauem Futter. 



Ein paar kleinere Dinge muss ich aber doch noch entscheiden. Ich möchte auf jeden Fall Druckknöpfe an die Reissverschussblende. Da muss ich aber noch einmal suchen. Und ich bin noch unschlüssig, ob ich die Kapuze in einem anderen Stoff füttern soll. Ein Musterstoff wäre sicherlich auch ganz spannend und ich hätte hier noch einen senfgelb gemusterten Tilda-Stoff liegen. Allerdings ist schlicht einfarbig sicherlich einfacher zu kombinieren. Vielleicht einfach das Taschenfutter in einer anderen Farbe? 

Eine gute Idee finde ich auch die innenliegenden Ärmelbündchen, wie sie Nina von Vervliestundzugenäht bei ihrem Parka angebracht hat. Die dann bei mir vielleicht in grau?

Das überlege ich mir noch beim Zuschnitt. Das Schnittmuster ist schon geklebt und liegt in der (hoffentlich) richtigen Größe bereit. Ich hoffe, dass ich den Zeitplan einhalten und dann dem Herbstwetter endlich in der lang geplanten Jacke entgegentreten kann. 

Kommentare:

  1. Ich bin in Sachen Druckknöpfen in einem Ebay Shop fündig geworden hq_store, habe sie aber noch nicht ausprobiert. Schön, dass du mitmachst.

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Schnittmuster und wenn man die Jacke jetzt näht, hat man noch den Herbst über etwas von ihr! Ich bin gespannt, wie deine Version fertig aussieht!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elsa,

    da sind wir ja "Schnittmuster-Gefährtinnen" :-) Ich habe mich auch für den WWP entschieden, auch wenn ich noch viel Respekt vor der Aufgabe habe... Deine Farbkombination gefällt mir auf jeden Fall super!

    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Du hast dich für ein Knopfloch freies Projekt entschieden :-D
    Was macht die Phobie?
    Schön das du auch dabei bist.
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast mich durchschaut ;) Mittlerweile habe ich aber schon zwei (!) Hemden MIT Knopflöchern genäht. Nicht schlecht, oder?
      Liebe Grüße
      Elsa

      Löschen